Marco GerussiMarco Gerussi ERP4IT – die Vision erobert Wikipedia

26.10.07 by Marco Gerussi

ERP4IT beschreibt die Automatisierung der Informatik als solche und unterscheidet sich so von der informatikgestützten Automatisierung der eigentlichen Geschäftsprozesse.

Informatikorganisationen definieren langfristige Strategien, integrieren diese in die Geschäftsmodelle der Gesamtunternehmung und bieten passende IT Services an. Durchgängige Systeme, die ein lebenszyklusorientiertes Management der Informatik unterstützen, bilden ein ERP4IT.

Ähnlich gängiger ERP (Enterprise Ressource Planning) Systeme, welche den Einsatz von kritischen Ressourcen verwalten, zielt der integrative Ansatz des ERP4IT auf eine prozessorientierte Lösung. Im Gegensatz zur klassischen ERP Software (Sach- und Finanzmittel, Mitarbeiter, Informationen) stehen bei ERP4IT die Informationen der Informatikorganisation im Mittelpunkt. Deshalb setzt sich die ERP4IT zum Ziel, komplexe Informationsstrukturen in Datenbanken abzubilden und in aggregierten Strukturen stufengerecht zur Verfügung zu stellen.

Auf Grund der grossen Nachfrage aber fehlenden Standards und Systemen wird der Ruf nach einer ERP4IT Lösung immer lauter. ERP4IT hat so nun auch einen eigenen Eintrag auf Wikipedia erhalten: http://en.wikipedia.org/wiki/ERP_for_IT!

Sphere: Related Content

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>