Dr. Michael LoebbertDr. Michael Loebbert Strategie als Geschichte

02.07.08 by Dr. Michael Loebbert

Zur Erinnerung, was eine Strategie ist und was sie leisten soll:

  • Sie orientiert und koordiniert eine Vielzahl von Handlungen und Entscheidungen einer oder mehrerer Personen auf ein gemeinsames Ziel.
  • Sie macht dafA?r einen bewussten Unterschied zu anderen vielleicht auch mA�glichen Vorgehensweisen, trifft eine bewusste und risikobehaftete Entscheidung.
  • Sie erreicht Wirksamkeit nicht nur durch Ausrichtung, BA?ndelung und Entschiedenheit, sondern auch durch den a�?A?berraschendena�? innovativen Unterschied im Wettbewerb.

Lowest price estrace cream
Damit eine Strategie funktioniert, muss sie als spannende Geschichte erzA�hlt werden kA�nnen. Die mit dem Unternehmen befassten Menschen mA?ssen die Strategie verstehen und im Erleben nachvollziehen kA�nnen, um ihr Handeln danach auszurichten.

  1. Welche Entscheidungen sind wie im Gesamtkontext zu treffen und im Handeln umzusetzen? Was ist der Unterschied vorher und nachher? Woran merke ich, dass ich auf der richtigen Spur bin?
  2. Was sind die Hemmnisse, Risiken, WiderstA�nde, die A?berwunden werden mA?ssen? Welche a�?Abenteuera�? mA?ssen bewA�ltigt werden? In welcher Folge?
  3. Was ist der zentrale Unterschied zu Mitbewerbern? Was ist der Umschlagpunkt, an dem die Strategie zum Erfolg fA?hrt? Wann genau funktioniert die Strategie in Wirklichkeit?
  4. Wie passt die Strategie zu unserem Unternehmen, den Charakteren und Temperamenten der Personen, zu unseren Werten und kulturellen Mustern, welche fA?r die notwendigen Entscheidungen und Handlungen zur VerfA?gung stehen?
  5. Ist der mit der Strategie entworfene Spannungsbogen zutrA�glich und energiereich? Wird das Unternehmen A?ber- oder unterfordert? Muss vielleicht noch was drauf gelegt werden?
  6. Ist die Geschichte, welche die Strategie erzA�hlt, insgesamt schlA?ssig und glaubwA?rdig? KA�nnen sich die beteiligten Menschen damit identifizieren? Welche ZwischenstA?cke mA?ssen gegebenenfalls noch ergA�nzt werden?

Die narrative A?berprA?fung Ihrer Strategie verbessert ihre Wirksamkeit und Schlagkraft, Schwachstellen kA�nnen gefunden und verbessert werden, das Risiko von Fehlentscheidungen wird vermindert. Und die Strategie wird fA?r die systematische Kommunikation im Unternehmen aufbereitet.

A?ber den Autor:
Dr. Michael Loebbert ist Coach und Management-Berater und Autor der monatlichen Publikation „Change Management Short Cut„.

Sphere: Related Content

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>