Peter HelfensteinPeter Helfenstein 2 Jahre beteo: ALM – DAS Thema

18.03.09 by Peter Helfenstein

Vor ein paar Tagen feierte beteo den 2. Geburtstag. Mit viel Freude schauen wir auf die ersten beiden Jahre zurück. Wir sind stolz darauf, wie es uns gelungen ist, mit dem beteo Blog eine Plattform für Application Lifecycle Management (ALM) zu schaffen. ALM wird zum Thema bei Herstellern, in der Presse und bei Veranstaltungen. Am 2. April findet nun sogar die 1. topsoft ERP Konferenz zum Thema Application Lifecycle Management statt.

2 Jahre beteo

2 Jahre beteo heisst 24 Monate eine neue Firma aufbauen. Vor erst 2 Jahren haben wir beteo gegründet. Damit wollten und wollen wir im Markt ALM endlich thematisieren, beteo Expertise, Dienstleistungen und Produkte positionieren. Und vor allem möchten wir mit erfolgreichen Projekten Kunden helfen, diese wichtige und beim Einsatz von kommerzieller Software besonders heikle IT Disziplin im Griff zu haben.

3 ALM Hauptthemen

2 Jahre beteo heisst 2 Jahre die Disziplinen von ALM strukturieren. Inzwischen haben sich für uns 3 ALM Hauptthemen herauskristalliert, die wir jeweils mit einer eigenen Practice weiterentwickeln.
Die Application Change Transport Management Practice, mit der wir ursprünglich starteten, wird von Dieter Steiger geführt. Christoph Langenbahn leitet die Projekt Portfolio & Change Management Practice und seit gut einem Monat Serge Baumberger die Application Quality Management Practice.
Allen unseren Practices ist gemeinsam, dass sie auf unserem praxisgeprüften Application Change Impact und Configuration Management-Fundament und langjähriger Erfahrung mit den ALM Lösungen von HP Software (PPMC, QC, UCMDB), CA (Clarity), FocusFrame (SAP TAO), Panaya, IntelliCorp (LiveCompare) und SAP (Solution Manager – das Produkt, mit welchem uns eine besondere Hassliebe verbindet) aufbauen.

2 Jahre Projekte

2 Jahre beteo heisst 2 Jahre erfolgreich Projekte umsetzen. So haben wir Quality Center in der Test Factory der SBB und in der Entwicklung eines grossen Pharma-Konzerns sowie Projektportfoliomanagement bei einem grossen Lebensversicherer eingeführt.
Das vermutlich umfassendste SAP Lifecycle Management System überhaupt führen wir für HP in der Informatik der Oesterreichischen Bundesregierung ein. Hierüber werden wir in Kürze mehr berichten. Dass ALM nicht branchenspezifisch ist, beweist unser Projektportfolio mit SAP Change & Transport Management Aktivitäten bei Autoherstellern, Stahlproduzenten, Sportartikelherstellern sowie – ausschliesslich auf SAP Solution Manager basierend – bei einem weltweit tätigen MedTech-Anbieter.
Wir sind sehr stolz, mit solch spannenden Firmen und Organisationen in ganz Europa arbeiten zu dürfen. Deshalb bauen wir unser Team im deutschsprachigen Raum laufend mit kompetenten ALM Experten aus. ALM Expertise ist gefragt!

Sichtbarkeit für ALM

2 Jahre beteo heisst 2 Jahre kommunizieren. Wir wollen unsere Erfahrungen und unser Wissen mit Ihnen und dem Markt teilen und das Bewusstsein für die Disziplin ALM und ihren Nutzen in der IT von grossen Organisationen schaffen.
Deswegen berichten wir laufend auf den beiden in beteo Blogs Deutsch und Englisch über unsere Erfahrungen. Inzwischen sind es alleine in Deutsch mehr als 100 Beiträge. Über 250 unique Visitors aus aller Welt schauen täglich virtuell bei uns vorbei und diese Zahl wächst stetig.
Für die Kommunikation von neuen Ereignissen, Themen und Beiträgen im Umfeld von ALM setzen wir auf Twitter.
Eine lange Liste von beteo Publikationen wurde von der IT-Presse aufgenommen. ALM-Beiträge von beteo finden Sie regelmässig in Computerworld, Infoweek und IT Reseller.

Let’s beteo!

2 Jahre beteo heisst 2 Jahre ALM Community aufbauen. Machen Sie doch im 3. beteo Jahr auch mit, Application Lifecycle Management zum IT Management-Thema zu machen. Kommen Sie mit uns zur topsoft Konferenz oder zu den verschiedenen auf dem beteo Blog kommunizierten ALM Veranstaltungen, reden oder twittern Sie über Ihre Erfahrungen. Wie wäre es mit Gast-Blog-Beiträgen oder einem Kommentar auf dem beteo Blog?
Erste Ziele bei der Schaffung von Bewusstsein für die brennende, falls ohne Lösung teure Thematik, haben wir schon erreicht. Das ist aber erst der Anfang.

See You at topsoft

2 Jahre beteo heisst bei ALM mitten drin statt nur dabei sein. Am 1./2. April findet die erste topsoft ERP Konferenz mit dem Thema Application Lifecycle Management statt. Was uns besonders freut: Der zweite Tag ist ganz dem Thema ALM gewidmet. Es wäre schön, mit Ihnen zusammen den 2. April bei spannenden Referaten und vielen Diskussionen rund um „unser Thema“ zu verbringen. Über das Anmeldeformular auf dem beteo Blog können Sie sich im übrigen zu Sonderkonditionen für den Event in Bern anmelden.

Sphere: Related Content

Ein Kommentar

  • 1
    Robert Bullinger:

    Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!

    Der Kontakt mit euren Experten ist stets angenehm und die Qualität des Blogs spricht für sich. Innerhalb von 2 Jahren soviel zu bewegen ist eine Meisterleistung!
    Weiterhin viel Erfolg!!

    Viele Grüße,
    Robert Bullinger

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>