Archiv für die 'Partner Solutions' Kategorie

Marco GerussiMarco Gerussi Permanente Veränderung bedeutet permanentes Testen

01.04.09 by Marco Gerussi

Tweet Stetige Veränderung als Treiber Unternehmen müssen sich laufend internen und externen Begebenheiten anpassen. Veränderungen an geschäftskritischen Software-Systemen sind die Folge. Dauernd werden Fehler korrigiert, Anpassungen vorgenommen und Konfigurationen geändert. Die Entwicklung von neuen Funktionen, die Einführung neuer Produkte, das Einspielen von Hot Fixes, Service Packages und Upgrades der Hersteller ziehen automatisch Veränderungsprojekte nach sich. […]

Weiterlesen »

1 Kommentar »

Marcel MorfMarcel Morf Anforderungen mit RequisitePro und QC managen

31.03.09 by Marcel Morf

Tweet Software kann gezielt und qualitativ hochstehend getestet werden, wenn die Testabteilung Zugriff auf vollständige und messbare Anforderungen für das zu entwickelnde Produkt erhält. Gerade im Zusammenhang mit laufend ändernden Anforderungen ist dies kein einfaches Unterfangen. Bei einem unserer Kunden haben wir gezeigt, wie die Durchgängigkeit von Anforderungsmanagement bis Testmanagement auch über verschiedene Systeme hinweg […]

Weiterlesen »

1 Kommentar »

Dieter SteigerDieter Steiger Richtiges Change Management stresst HP Service Manager

26.03.09 by Dieter Steiger

Die Workflow-Steuerung von Service Manager reicht nicht aus, um einen Change-Prozess von Anfang bis am Ende durchzuführen. Mithilfe der Integration des Change-Prozesses in PPM stehen aber alle Möglichkeiten offen.

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Christoph LangenbahnChristoph Langenbahn Projektportfolio-Management mit CA Clarity PPM oder HP PPM?

24.03.09 by Christoph Langenbahn

Tweet Aufgrund unserer Erfahrungen aus Projekten mit verschiedenen PPM-Werkzeugen, erlauben wir uns, die zwei Projektportfoliomanagement-Schwergewichte  CA Clarity PPM v12 und HP PPM Center 7.5 zu vergleichen. CA Clarity PPM und HP PPM bieten für Project Controlling und Projekt-Management zunächst die klassischen Multiprojekt- und Projektmanagement-Funktionen – komplementär zu Werkzeugen wie MS Project oder standalone. Offene und […]

Weiterlesen »

2 Kommentare »

Marcel MorfMarcel Morf HP Service Manager integriert mit HP PPM und HP Quality Center

23.03.09 by Marcel Morf

Tweet Was ist HP Service Manager? Der Service Manager von HP, der Nachfolger von ‚Peregrine ServiceCenter‚ und ‚Openview ServiceDesk‚, ist das optimale Werkzeug für eine IT Organisation, welche ihre IT Prozesse an ITIL V3 ausrichten möchte. ITIL, der ‚de facto‘ Standard für das IT Service Management, wird im HP Service Manager in verschiedene Module aufgeteilt […]

Weiterlesen »

3 Kommentare »

Christoph LangenbahnChristoph Langenbahn Die Innovation im Unternehmen verdient ihren Prozess

20.03.09 by Christoph Langenbahn

Tweet Ist es nicht eine der wichtigsten Aufgaben der Unternehmensführung auf jeder Stufe das Budget für die Innovation im Unternehmen oder im Teilbereich, mit dem größtmöglichen Nutzen für das Unternehmen einzusetzen? Die richtigen Dinge zu tun und diese richtig zu tun, ist doch der Auftrag auf allen Stufen, in der Operation und noch mehr bei […]

Weiterlesen »

1 Kommentar »

Peter HelfensteinPeter Helfenstein 2 Jahre beteo: ALM – DAS Thema

18.03.09 by Peter Helfenstein

Tweet Vor ein paar Tagen feierte beteo den 2. Geburtstag. Mit viel Freude schauen wir auf die ersten beiden Jahre zurück. Wir sind stolz darauf, wie es uns gelungen ist, mit dem beteo Blog eine Plattform für Application Lifecycle Management (ALM) zu schaffen. ALM wird zum Thema bei Herstellern, in der Presse und bei Veranstaltungen. […]

Weiterlesen »

1 Kommentar »

Peter HelfensteinPeter Helfenstein beteo an der ERP Lifecycle Management-Konferenz

25.02.09 by Peter Helfenstein

Tweet topsoft erstmals mit ERP Lifecycle Management-Konferenz unter der Leitung von Reto Hartinger Im Rahmen der Fachmesse für Business Software topsoft führt Reto Hartinger erstmals die ERP Lifecycle Management-Konferenz mit täglich 6 Referaten durch. Dieter Steiger, CEO von der Application Lifecycle Management (ALM) Expertin beteo, spricht zum Thema „Der Albtraum des SAP CIO – SAP […]

Weiterlesen »

2 Kommentare »

Peter HelfensteinPeter Helfenstein Mit beteo günstiger an die topsoft ERP Konferenz

24.02.09 by Peter Helfenstein

Tweet 1. & 2. April 2009 – BEA Expo Bern Nur wenige Firmen schöpfen das Potential ihrer ERP Lösung aus. Die meisten Unternehmen nutzen nur die Spitze des Eisbergs. Regelmässig werden zwar für das ERP-System neue Releases und Updates eingespielt, ohne dass sich bei dieser Gelegenheit jemand ernsthaft mit den neuen Möglichkeiten auseinander setzt. Das […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Dieter SteigerDieter Steiger SAP Enhancement Packages als „Allheilmittel“: Ein Trugschluss

13.02.09 by Dieter Steiger

Tweet Das neue Konzept der Erweiterungspakete (Enhancement Packages, kurz EhPs) von SAP ist technisch betrachtet genial. Schade eigentlich, dass SAP, der Standardlieferant für Business Software schlechthin, so lange gebraucht hat, dieses Softwarelogistik-Konzept zu etablieren. Was das Fehlen dieses Frameworks bis anhin die Kunden gekostet hat, kann jeder SAP CIO anhand seiner eigenen Aufwände abschätzen. Doch […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »