Archiv für die 'Project Portfolio Management' Kategorie

Dieter SteigerDieter Steiger ITIL v3 – Genügt der Ansatz für ALM?

29.06.09 by Dieter Steiger

TweetITIL (Information Technology Infrastructure Library) ist der de-facto Standard für IT-Service Management. ITIL wurde und wird laufend von OGC (Office of Government Commerce) beschrieben ITIL ist verbreitet und anerkannt in der Definition der Strukturen und Prozessen von IT-Operation-Services. 1999 wurde ITIL v2 eingeführt und 2007 folgte die neue Version ITIL v3. ITIL v3 im Vergleich zu […]

Weiterlesen »

2 Kommentare »

Marcel MorfMarcel Morf Anforderungen mit RequisitePro und QC managen

31.03.09 by Marcel Morf

TweetSoftware kann gezielt und qualitativ hochstehend getestet werden, wenn die Testabteilung Zugriff auf vollständige und messbare Anforderungen für das zu entwickelnde Produkt erhält. Gerade im Zusammenhang mit laufend ändernden Anforderungen ist dies kein einfaches Unterfangen. Bei einem unserer Kunden haben wir gezeigt, wie die Durchgängigkeit von Anforderungsmanagement bis Testmanagement auch über verschiedene Systeme hinweg sichergestellt […]

Weiterlesen »

1 Kommentar »

Christoph LangenbahnChristoph Langenbahn Projektportfolio-Management mit CA Clarity PPM oder HP PPM?

24.03.09 by Christoph Langenbahn

TweetAufgrund unserer Erfahrungen aus Projekten mit verschiedenen PPM-Werkzeugen, erlauben wir uns, die zwei Projektportfoliomanagement-Schwergewichte  CA Clarity PPM v12 und HP PPM Center 7.5 zu vergleichen. CA Clarity PPM und HP PPM bieten für Project Controlling und Projekt-Management zunächst die klassischen Multiprojekt- und Projektmanagement-Funktionen – komplementär zu Werkzeugen wie MS Project oder standalone. Offene und flexible […]

Weiterlesen »

2 Kommentare »

Christoph LangenbahnChristoph Langenbahn Die Innovation im Unternehmen verdient ihren Prozess

20.03.09 by Christoph Langenbahn

TweetIst es nicht eine der wichtigsten Aufgaben der Unternehmensführung auf jeder Stufe das Budget für die Innovation im Unternehmen oder im Teilbereich, mit dem größtmöglichen Nutzen für das Unternehmen einzusetzen? Die richtigen Dinge zu tun und diese richtig zu tun, ist doch der Auftrag auf allen Stufen, in der Operation und noch mehr bei der […]

Weiterlesen »

1 Kommentar »

Peter HelfensteinPeter Helfenstein beteo an der ERP Lifecycle Management-Konferenz

25.02.09 by Peter Helfenstein

Tweettopsoft erstmals mit ERP Lifecycle Management-Konferenz unter der Leitung von Reto Hartinger Im Rahmen der Fachmesse für Business Software topsoft führt Reto Hartinger erstmals die ERP Lifecycle Management-Konferenz mit täglich 6 Referaten durch. Dieter Steiger, CEO von der Application Lifecycle Management (ALM) Expertin beteo, spricht zum Thema „Der Albtraum des SAP CIO – SAP Change […]

Weiterlesen »

2 Kommentare »

Peter HelfensteinPeter Helfenstein Mit beteo günstiger an die topsoft ERP Konferenz

24.02.09 by Peter Helfenstein

Tweet1. & 2. April 2009 – BEA Expo Bern Nur wenige Firmen schöpfen das Potential ihrer ERP Lösung aus. Die meisten Unternehmen nutzen nur die Spitze des Eisbergs. Regelmässig werden zwar für das ERP-System neue Releases und Updates eingespielt, ohne dass sich bei dieser Gelegenheit jemand ernsthaft mit den neuen Möglichkeiten auseinander setzt. Das sind […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Peter HelfensteinPeter Helfenstein beteo verpflichtet Serge Baumberger als Bereichsleiter Software Quality Management

02.02.09 by Peter Helfenstein

TweetSerge Baumberger wird per 1. Februar 2009 Practice Lead Software Quality Management bei beteo. Mit Baumberger verpflichtet beteo einen Experten für Software-Qualitäts- und Test-Projekte bei Grosskunden von HP Software und SAP. Das Application Lifecycle Management-Beratungshaus will mit ihm sein strategisches Kerngeschäft weiter ausbauen. Serge Baumberger (28) verfügt über acht Jahre Testmanagement- und Test-Erfahrung im Umfeld […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Markus von der HeidenMarkus von der Heiden HP PPM – Transport Management für sich selbst

18.11.08 by Markus von der Heiden

TweetHP PPMC Object Migration Guide Ein in HP PPM entwickelter Prozess, beispielsweise ein Prozess, der ein SAP ABAP Deployment automatisiert, besteht PPMC-entwicklungstechnisch aus vielen einzelnen PPMC-Objekten. Diese müssen einzeln und als Prozess zusammenwirkend getestet werden. Diese Tests erfolgen typischerweise auf einer Test-PPMC-Instanz. Nach erfolgreichen Tests werden die entwickelten und getesteten Prozesse auf einer PPMC-Instanz produktiv […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Dieter SteigerDieter Steiger SAP Solution Manager – kein Management für SAP Solutions?

29.10.08 by Dieter Steiger

TweetAn der SAP TechEd 2008 Berlin habe ich die unterschiedlichen Beiträge zum Thema SAP Solution Management besucht. Meine Erwartung an ein SAP Solution Management wäre, dass SAP sich nun endlich umfassend dem Solution Management für spezifische Kundenimplementierungen annimmt. Diese wird leider noch immer nicht erfüllt. Auch nach Besuch der Solution Management Beiträge muss ich ernüchtert […]

Weiterlesen »

3 Kommentare »

Dieter SteigerDieter Steiger SAP Business Process Change Analyzer – analysiert er Geschäftsprozesse?

28.10.08 by Dieter Steiger

TweetMit grossem Tam Tam wurde an der diesjährigen TechEd in Berlin von CoCEO Leo Apotheker die SAP Solution Manager Komponente, SAP Business Process Change Analyzer (SAP BPCA), angekündigt. Doch was steckt dahinter? Kann der Business Process Change Analyzer die Erwartungen, die sein Name weckt, überhaupt erfüllen? Dass SAP den BPCA überhaupt ankündigt, zeigt welch Stellenwert […]

Weiterlesen »

4 Kommentare »